Kontakt

Lebenshilfe Rinteln e. V.

Der Verein "Lebenshilfe Rinteln e. V." wurde 1966 gegründet und hat sich die Betreuung und Förderung entwicklungsverzögerter Kinder, Jugendlicher und Erwachsender zur Aufgabe gemacht.

Aufgrund des hohen Warmwasserbedarfs entschloss sich der Verein im Jahr 2008, über die Stadtwerke Rinteln als Contractor, für den Einbau einer Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlage in dem Gebäude.

Parallel zu einem Niedertemperaturkessel und einer Brennwerttherme ist eine 2er-Kaskade mit einer maximalen Wärmeleistung von 60 kW installiert worden. Die Anlagen versorgen das Gebäude nun neben Wärme auch mit eigenem Strom. Durch den ganzjährigen, kontinuierlichen Wärmebedarf laufen die Anlagen nahezu 24 Stunden täglich.

Dies führt zu einem wesentlich geringeren Strombezug und macht sich daher auch finanziell positiv bemerkbar. Denn durch die eingesparten Mittel kann sich der Verein nun um weitere Projekte kümmern.

Eingesetzte Technologie:

2 x EC Power XRGI 15G-TO


Technische Daten:

  • Elektrische Leistung
    6 - 15,2 kW el stufenlos modulierend
  • Elektrischer Wirkungsgrad
    30% +1- 0,5%
  • Wärmeleistung
    17-30 kW
  • Gesamtwirkungsgrad
    bis zu 92%
  • Verbrauch
    26-50 kW
  • Abmessung
    1250 x 750 x 1110 mm
  • Gewicht
    700 kg
  • Wartungsintervall
    8.500 Betriebsstunden
  • Schalldruck
    < 49 dB(A), aus 1 m Abstand
Referenz Brügger